Info

Depeschen mit dem Leitwort welt.de

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

Krekeler killt: 'Schattenjunge' von Carl-Johan Vallgren
»Stieg Larsson hätte daraus einen Dreiteiler gemacht. Vallgren packt alles in ein Regal, was die hübschen, aber auch relativ dünnen Bretter zum Durchbiegen bringt. Unglaubliche Mengen Biografie werden eingeladen und verstreut. Die Dramaturgie hängt durch wie die Bretter.«
— Elmar Krekeler

Anleitung für einen Schwedenkrimi: Negativ fällt das Urteil von Elmar Krekeler zum Krimi-Debüt Schattenjunge des schwedischen Autors Carl-Johan Vallgren (u.a. Geschichte einer ungeheuerlichen Liebe) aus. Die Kritik gibt es in der Kolumne Krekeler killt bei welt.de.

Krekeler killt: 'Der Krake auf meinem Kopf' von Jim Nisbet
»Nisbet ist ein Meister des Plotgängeverknotens. Es geht – sieht man mal von den siebzig Seiten beim fiesen Mann ab – eher milde zu. Herrliche Sätze hängt Nisbet in sein Soziogramm. Und Dialoge, die man auswendig lernen mag.«
— Elmar Krekeler

Dunkles Soziogramm: Bereits im August erschien die Kritik von Elmar Krekler zum neuen Thriller Der Krake auf meinem Kopf von Jim Nisbet. Zu lesen in Kreklers Kolumne bei welt.de.

Krekeler killt: 'Laidlaw' von William McIlvanney
»Laidlaw ist kein Whodunnit. Laidlaw ist ein tiefenscharfes Zeitporträt, eine Charakterstudie. Drei Fälle hat Laidlaw gelöst. Jetzt schreibt ihm William McIlvanney einen vierten auf die brüchige Seele.«
— Elmar Krekeler

Godfather of Tartan noir: In seiner Kolumne Krekler killt bei welt.de bespricht Elmar Krekeler die Neuübersetzung des Romans Laidlaw des schottischen Autors William McIlvanney.