Info

Depeschen mit dem Leitwort Stuart Neville

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»Aber vielleicht ist das ja auch gerade das Problem: gesellschaftlich und politisch hat Neville in Blutige Fehde nichts Neues zu erzählen.«

My Crime Time

Im Schatten des Schattens: Im feinen Blog My Crime Time hat Nicole in dieser Woche den Roman Blutige Fehde von Stuart Neville besprochen.

For the 300th issue of ShortList the editors asked writers to create an original noir story. The catch? It had to be exactly 300 words long. You can read the stories by Anthony Horowitz, Denise Mina, Frank Bill, George Pelecanos, Chris Brookmyre, Stuart Neville, Arne Dahl, Mark Billingham, Malcolm Mackay, Joe R. Lansdale, David Vann, Will Self, David Whitehouse, Danny Wallace, John Connolly, James Sallis, Daniel Woodrell and Ben Banyard at ShortList.