Info

Depeschen mit dem Leitwort Jörg Magenau

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

Jörg Magenau über 'Bleeding Edge' von Thomas Pynchon
»Ein Roman wie das Internet. Wenn da überhaupt eine Tiefe ist unter der Oberfläche, dann kann man darin nur verloren gehen.«
— Jörg Magenau

New York ist der geheimnisvolle Verdächtige: Jörg Magenau bespricht den Roman Bleeding Edge von Thomas Pynchon. Seine Kritik gibt es bei Deutschlandradio Kultur.