Info

Depeschen mit dem Leitwort Hörbuch

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»Der Bond-Fan kann mit diesen Audio-Ausgaben leben, aber glücklich machen sie nicht.«

Martin Compart

In seinem Blog bespricht Martin Compart die Hörbuchfassung des Roman Liebesgrüße aus Moskau von Ian Fleming, gelesen von Oliver Siebeck.

»Aber was sind schon zwei, drei Leichen und drei, vier Schicksalsschläge zu viel, wenn einem ‚Batman‘ höchstpersönlich eine Geschichte vorliest!«

Andrea Heußinger

Das sind überzeugende Argumente. Wofür? Für das Hörbuch Der Schock von Marc Raabe, gesprochen von Sascha Rotermund. Qualitätskritik von Andrea Heußinger beim Norddeutschen Rundfunk.

Wieder eine große Ausbeute am Krimiblog-Freitag bei den Kolleginnen und Kollegen vom KrimiKiosk. Biggi Friedrichs und Elke Heid-Paulus haben in den vergangenen zwei Wochen wieder zahlreiche Krimis gelesen und stellen sie am KrimiKiosk vor.