Info

Depeschen mit dem Leitwort Gregor Ziolkowski

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»Überaus raffiniert baut Patrícia Melo diesen Thriller auf, in dem jedes Detail, jeder einzelne Schritt in der Handlung genau motiviert sind. Genretypisch erzählt dieser Roman nicht nur den „Fall an sich“, sondern gibt Blicke frei in die Befindlichkeiten einer Gesellschaft (…)«

Gregor Ziolkowski

Im Strudel der Ereignisse: Gregor Ziolkowski mit einer Kritik zum Roman Leichendieb der brasilianischen Autorin Patrícia Melo. Zu hören und zu lesen bei Deutschlandradio Kultur.

»Um diesen literarisch-geistesgeschichtlichen Kern entfacht Pelewin (wie immer) sein imposantes Feuerwerk, in dem sich wüste Fantasy, Action, Comic, Horror und buddhistische Weltauslegungen in rasanter Folge abwechseln oder auch mischen.«

Gregor Ziolkowski

Mit Humor und Sinn für Parodie hat der russische Autor Viktor Pelewin seinen Roman Tolstois Albtraum geschrieben. Gregor Ziolkowski bespricht das Buch bei Deutschlandradio Kultur.