Info

Depeschen mit dem Leitwort Gillian Flynn

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»«Chick noir» suggests chick lit gone to the dark side – a lethal cocktail sipped by a heroine in a pair of death-dealing Manolos, perhaps. But it is the exploration of the potential dangers of marriage – committed, complex relationships entered into by mature adult women – that really makes these books a distinct trend.«

Lucie Whitehouse

A new genre: Lucie Whitehouse about chick noir, psychological suspense and the marriage thriller. Her view at The Guardian.

» Was nützen mir denn die schönen Strindberg-Anleihen à la Totentanz am Anfang (inklusive einer kleinen Prise von Albees Wer hat Angst vor Virginia Woolf …), wenn das Ende derart krude ist? «

My Crime Time

Ehepsychogramm: Im neuen und feinen Blog My Crime Time gibt es eine Besprechung des Romans Gone Girl : Das perfekte Opfer von Gillian Flynn.

Feinste Krimiempfehlungen zum Hören und zum Lesen gibt es bei der KrimiMimi. Hier sind ihre aktuellen Podcasts.