Info

Depeschen mit dem Leitwort Franziska Wolffheim

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

Franziska Wolffheim über den Roman 'Die bleichen Füchse' von Yannick Haenel
»In seinem neuen Buch springt er ins 21. Jahrhundert und beschreibt ein repressives Land am Rande der sozialen Katastrophe, das Züge eines Polizeistaats trägt. Die düstere Vision wird zwischendurch aufgebrochen, indem der Autor die Macht der Poesie beschwört und zum Teil sehr eindrucksvolle Bilder schafft.«
— Franziska Wolffheim

Flüchtlingsproblematik: Dieses brisantes Thema greift der Roman Die bleichen Füchse von Yannick Haenel auf. Eine Einschätzung dazu von Franziska Wolffheim in ihrer Kritik bei spiegel.de.