Info

Depeschen mit dem Leitwort Frankreich

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

„Didier Daeninckx erzählt im wortkargen und derben Jargon echter Kerle – aber immer beißend ironisch. Und die Schilderung der zutiefst traumatisierten französischen Nachkriegsgesellschaft, die immer weiter Gewalt generiert, ist erschütternd. “ Dina Netz differenziert in ihrer Besprechung von Didier Daeninckx‚ „Tod auf Bewährung“ zwischen der eher schlichten Botschaft des Autos und der vielschichtigen Handlung des Romans. Lesbar und hörbar bei dradio.de

„In seinem Roman „Mischehe“ geht Marc Weitzmann einem der größten französischen Justizfälle des 20. Jahrhunderts nach.“ Sigrid Brinkmann hat den Roman für dradio.de gelesen und sieht darin „einen sprachlich brillianten Versuch eines jüdischen Autors, sich „als überzählige Figur“ in eine Geschichte „einzuschleichen“.