Info

Depeschen mit dem Leitwort dpa

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

„Dennoch ist «Cut» lesenswert, zeigt es doch auch, wie schwer es für einen Alkoholiker ist, trocken zu bleiben.“ Ja, die Flaschen bei der dpa kennen sich aus. Dort deliriert man Texte über Thriller in den Computer, die dann von ganz vielen Qualitätsmedien reproduziert werden. Wie etwa den über Amanda Kyle Williams‚ Roman „Cut“. Ein Hoch auf die Kulturberichterstattung!

„There are now a dozen crime novelists writing stories set in the Eifel,‘ says Preute. Carola Clasen, Stephen Everling, Erika Kroell, Hubert vom Venn and Ralf Kramp are among the most popular of German writers who have specialised in regionally based crime novels. „ Welcher PR-Fuzzi hat das denn nun dem dpa-Autor Bernd F. Meier eingetrichtert? Oder war der „Black Death“ vergiftet?