Info

Depeschen mit dem Leitwort Didier Daeninckx

  • The Scent of Death by Andrew Taylor
  • Ordinary Grace by William Kent Krueger
  • A Very Profitable War by Didier Daeninckx
  • The Wolves Of St. Peter’s by Gina Buonaguro and Janice Kirk

Margaret Cannon about four new crime novels by Andrew Taylor, William Kent Krueger, Didier Daeninckx and the duo Gina Buonaguro and Janice Kirk. Her review at The Globe and Mail.

Kirsten Reimers hat gelesen und darüber geschrieben. Bei Mord und Buch stellt sie vor:

  • Didier Daeninckx: Tod auf Bewährung
  • Frank Göhre: Die Kiez-Trilogie
  • Håkan Nesser: Die Einsamen
  • Kate Atkinson: Das vergessene Kind
  • Heinrich Steinfest: Die Haischwimmerin

„Didier Daeninckx erzählt im wortkargen und derben Jargon echter Kerle – aber immer beißend ironisch. Und die Schilderung der zutiefst traumatisierten französischen Nachkriegsgesellschaft, die immer weiter Gewalt generiert, ist erschütternd. “ Dina Netz differenziert in ihrer Besprechung von Didier Daeninckx‚ „Tod auf Bewährung“ zwischen der eher schlichten Botschaft des Autos und der vielschichtigen Handlung des Romans. Lesbar und hörbar bei dradio.de