Info

Depeschen mit dem Leitwort Christiane Irrgang

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»Fast zu viel Stoff für einen Krimi – und das war noch längst nicht alles! – aber Nicci French gelingt es auch diesmal, die vielen Handlungsstränge straff in den Händen zu halten und am Ende sauber zu entwirren.«

Christiane Irrgang

Auf der falschen Fährte: Beim Norddeutschen Rundfunk stellt Christiane Irrgang den Thriller Schwarzer Mittwoch des Autorenduos Nicci Gerrard und Sean French, bekannt unter dem Namen Nicci French vor.