Info

Depeschen mit dem Leitwort Burkhard Müller

Möchten Sie Depeschen mit anderen Leitworten wählen?

»Dieses Feld hat Schätzing mit Bedacht aufgesucht und dessen Kräfte in den Dienst seines eigenen Vorhabens gestellt; mit Erfolg, wie man ihm bescheinigen muss, auch wenn man es widerstrebend tut. So ist ein gut lesbares, ja ein gutes Buch herausgekommen, das nicht davor zurückschreckt, tief fragwürdig zu sein.«

Burkhard Müller

Hochriskanter Doku-Thriller: Burkhard Müller widmet sich ausführlich bei der Zeit dem neuen Roman Breaking News von Frank Schätzing.

»Ja, das Geziemende im Schrecklichen muss man als das große Verdienst dieses Bandes bezeichnen.«

Burkhard Müller

Graphic Novel über Jeffrey Dahmer: Bei der Süddeutschen Zeitung bespricht Burkhard Müller die Graphic Novel Mein Freund Dahmer von Derf Backderf.

Burkhard Müller stellt bei sueddeutsche.de drei neue Sachbücher über das Böse vor: „Das Böse“ von Terry Eagleton, „Die Lust am Bösen. Warum Gewalt nicht heilbar ist“ von Eugen Sorg und „Die dunkle Seite der Seele. Psychologie des Bösen“ von Robert J. Simon.