Info

Depeschen mit dem Leitwort Adrian McKinty

  • The Moonstone by Wilkie Collins
  • The Case of the Constant Suicides by John Dickson Carr
  • And Then There Were None by Agatha Christi
  • Suddenly At His Residence by Christianna Brand
  • The Big Bow Mystery by Israel Zangwill
  • The Mystery of the Yellow Room by Gaston Leroux
  • The King Is Dead by Ellery Queen
  • La Septième hypothèse by Paul Halter
  • The Tokyo Zodiac Murders by Soji Shimada
  • The Hollow Man by John Dickson Carr

The top 10 locked-room mysteries: Thriller writer Adrian McKinty uncovers his favourite »impossible murder« novels. His list you will find at The Guardian. And more about his list you can read at Mr. McKinty’s blog The Psychopathology of Everyday Life.

»Dominique Manotti hat ihre Schatztruhe für uns so weit geöffnet!«

My Crime Time

Neben einem ausführlichen Bericht von der Lesung mit der französischen Krimiautorin Dominique Manotti findet sich im feinen Blog My Crime Time auch Kritiken zu Manottis Roman Einschlägig bekannt, zu Der katholische Bulle von Adrian McKinty sowie Betrachtungen zu Stephen King und der Lesejungfrau. Reinklicken!

»Immer wieder erzählt McKinty in nur wenigen Zeilen viele kleine Geschichten, ohne aber die eigentliche Geschichte aus dem Auge zu verlieren.«

crimenoir

Große Erzählkunst: Im feinen Blog crimenoir wird aktuell der Kriminalroman Der katholische Bulle von Adrian McKinty besporchen.