Info

Archiv für

»Of course most writers are voyeurs too, and I certainly am, so the more I dug my feet into those trenches, I saw the same power machinations occurring within the elite group of girls as I’d experienced from the outside.«

Laura Lippman talked with Megan Abbott about her new novel Dare Me. Read the interview at mulhollandbooks.com.


»Krajewskis größte Leistung besteht aber nicht in der Analyse der politischen Stimmung in Breslau, sondern in der genauen Schilderung Lembergs.«

Marta Kijowska über den sechsten Band der Breslau-Krimireihe von Marek Krajewski Finsternis in Breslau. Ihre Kritik gibt es bei dradio.de.


»So sinnlich beschreibt er das Berlin der Weimarer Zeit, dass man meint, den Geschmack von Kartoffelsuppe und Bienenstich, den Duft von Rosenwasser und frischen Schrippen, das Klingeln der Straßenbahn und das Leuchten der Reklameplakate unmittelbar wahrzunehmen.«

Marion Lühe bespricht bei welt.de den Kriminalroman Die Tote von Charlottenburg von Susanne Goga.