Info

Archiv für

»Sherlock Holmes fans are celebrating the foiling of an attempt to convert the Victorian house of the great detective’s creator into eight separate homes.«
Die gute Meldung des Tages kommt aus England und besagt, dass das Haus Undershaw in Haslemere (Surrey) nicht aufgeteilt wird. Nun ist Undershaw nicht irgendein Gebäude, sondern war einst das Heim, in dem Arthur Conan Doyle ab 1897 für zehn Jahre gelebt hat und in dem er 13 Sherlock-Holmes-Geschichten, darunter auch The Hound of the Baskervilles geschrieben hat. James Meikle berichtet bei guardian.co.uk über dieses Goldstück des Tages.

»Set in the mid-21st century, this novel by German Juli Zeh presents a chilling vision of a dystopian future that plays on our current obsession with health and mass surveillance.«
Lucy Popescu about the novel The Method (dt.: Corpus Delicti by Juli Zeh. Her review at independent.co.uk.