Info

Archiv für

„Mit TV-Klassikern wie Der Kommissar oder Derrick wurde Herbert Reinecker in den 60er und 70er Jahren zum populärsten Drehbuchautor Deutschlands. Seine publizistischen Wurzeln aber liegen in Westfalen – und im Nationalsozialismus. wdr.de sprach mit den Reinecker-Biografen Rolf Aurich und Wolfgang Jacobsen.“
P.S.: Herbert Reinecker erhielt 1995 den „Ehrenglauser“ der Autorenvereinigung „Das Syndikat“.