Info

Depeschen aus der Abteilung Buchdepesche

“Ich brauche einen richtig naiven Gesetzeshüter von echtem Schrot und Korn, der noch an das Gute glaubt, der mir am kriminellen Ort Internet all den Schmutz aus dem Weg räumt, damit ich mich dort bewegen kann wie nur je ein Kindergartenkind im Räuberwald.”
Einen spannenden Krimi hat Blogger/Autor/Rezensent dpr heute morgen bei wtd veröffentlicht. Dpr erklärt euch das Internet heißt der und sei jedem, der lauthals “Ja zum Urheberrecht” bei Facebook etc. brüllt, empfohlen. Und allen anderen sowieso. Ich glaube, man nennt das Unterhaltung. Die wünsche ich Euch, natürlich eine gute!