Info

Der Diogenes-Verleger Daniel Keel ist, wie schon berichtet, gestern gestorben. Deshalb bin ich heute mal durch meine Regale gewandert und habe meine fünf Lieblingsbücher (natürlich gäbe es noch viele, viele mehr, die erwähnt werden müssten) aus dem Diogenes-Verlag herausgezogen, fotografiert und bei tage-des-lesens.de veröffentlicht.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.