Info

Und dann wäre da noch diese herzzerreißende Geschichte von Norbert Löffler, der über 50 Kurzgeschichten und 20 Romane geschrieben hat und nun tatsächlich ein veröffentlichter Autor ist. Geholfen hat ihm dabei unter anderem auch ein Steno- und Schreibmaschinen-Kurs: „Dadurch beherrsche ich das Zehn-Finger-System und kann quasi so schnell tippen, wie ich spreche. Das kürzt die Sache ungemein ab.“ hat er ksta.de verraten. Also, liebe Autoren: Lernt das Zehn-Finger-System!

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.