Info

»Broken Harbour is a novel, of course, but it’s also a headline, both in Ireland and in the U.S. And it’s good to see contemporary literature engaging a crisis that has had such an impact on the lives of so many.«

Scott Martelle

Scott Martelle about Broken Harbour by Tana French. His review at latimes.com.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.