Info

»Wir sind Autorinnen und Autoren, das heißt: wir schreiben, das Lesen ist nicht unsere Stärke, dafür sind die EndverbraucherInnen unserer Werke zuständig.«
Investigativer Kulturbloggismus hat einen Namen: dpr. Ihm wurde, durch welche undichte Stelle auch immer, vorab ein Dokument zugespielt, welches eigentlich erst in Kürze veröffentlicht werden sollte. Erklärung der deutschen Krimiautorinnen und -autoren ist es betitelt und kann hier eingesehen werden.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.