Info

Hiermit die offizielle Entschuldigung von mir, weil es gestern hier keine Depeschen (für Netzarbeiter “Updates”) gab. Als Spielkind hat mich Google+ verführt, der neue Hype im Internet. Ich kann da noch gar nicht soviel zu sagen, grundsätzlich mag ich aber die an Themen orientierten “Circles”, die man sich dort erstellen kann. Auch die “Sparks”, bei denen man nach Themen orientiert den News-Dienst von Google durchsuchen lassen kann, ist ganz nett. Testen kann man das zurzeit nur auf Einladung. Wer mag, wird gerne von mir eingeladen – ob man dann auch durchkommt, kann ich nicht garantieren. Einfach eine Mail an mich. Bitte gib Deine Google-E-Mail-Adresse an (ohne Google-Mail-Adresse funktioniert das nämlich nicht) Und natürlich freue ich mich über die Aufnahme in Eure “Circles”. Zu finden bin ich unter krimiblog.de/+

So, und nun wieder ran an die Depschen…

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS