Info

„Zumal das Wetter spielt eine derart prominente Rolle, dass man meinen könnte, nicht nur zahlreiche unverzichtbare Ausdrücke wie „butter-finger“, „devil-may-care“ oder das lautmalerische „whoosh“, sondern auch die englische Fähigkeit, über das Wetter zu sprechen, aber etwas ganz anderes zu meinen, rühre recht eigentlich aus den Romanen von Dickens“
Felicitas von Lovenberg mit der Wettervorhersage zum 200. Geburtstag von Charles Dickens bei faz.net.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.