Info

„Sein Erfolg ist ihm noch immer ein wenig unheimlich.“ Da können wir den Herrn Ferdinand von Schirach beruhigen: Uns geht es ähnlich. Was der dichtende Strafrechtler sonst noch zu sagen hat, Matthias Wulff hat es für welt.de aufgeschrieben.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

2 Kommentare

Kommentieren
  1. Januar 2, 2012

    Mir ist es eher unheimlich, dass auch ich so auf die Geschichten von Ferdinand von Schirach abfahre. 😉
    Aber darf ich mal bitte anmerken, dass die Welt das Interview lediglich zweitverwertet hat? Das Original erschien bereits am 31. Dezember 2011 in der Berliner Morgenpost: http://www.morgenpost.de/kultur/article1868693/Schirach-will-nicht-urteilen-sondern-verstehen.html

  2. Ludger Menke #
    Januar 3, 2012

    Darfst Du gerne, liebe nantik. Vielen Dank für den Link!

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.