Info

»All in all, Ripper is a curious mix: a literary banquet overflowing with morsels of Nancy Drew, mouthfuls of Agatha Christie, a sprinkle of Barbara Cartland and dashes of James Patterson and Tom Clancy.«

Sophia Martelli

Isabel Allende’s San Francisco serial-killer story Ripper displays her customary gift for strong characterisation and fine narrative detail, Sophia Martelli says. Her review at The Guardian / The Observer.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.