Info

»It’s «like something by Dumas», Anna observes when Robert tells her of the events that have unfolded: but twist their stories together and it’s noir meets Gothic – a thrilling tale of war crimes, family secrets, murder and blackmail.«

Lucy Scholes

Thrills in postwar Vienna: Lucy Scholes about the novel The Crooked Maid by Dan Vyleta. Her review at The Independent.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.