Info

»Was den Humor im Buch angeht, so habe ich viel von meinen Arbeitskollegen in der Papiermühle gelernt. Die haben sich über alles lustig gemacht, sogar über den Tod der eigenen Mutter.«

Donald Ray Pollock

Nachrichten aus einer Geisterstadt: Sven Ahnert im Gespräch mit dem US-amerikanischen Schriftsteller Donald Ray Pollock über dessen episodischen Roman Knockemstiff. Zu lesen bei der Neuen Zürcher Zeitung.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.