Info

»Ton und Ambiente sind düsterer als in Pessls Erstling und erinnern an Raymond Chandlers Hard-Boiled-Krimis.«

Michèle Binswanger

Schön, begabt und ein Hang zum Horror: Beim Tages-Anzeiger stellt Michèle Binswanger die Autorin Marisha Pessl vor, deren zweiter Roman Night Film jetzt erscheint.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.