Info

»Die unfassbare Biografie Santanas liest sich wie ein Roman, und die Frage ist berechtigt, ob es die adäquate literarische Form für diese Wirklichkeit ist. Trotzdem sind die detaillierten Schilderungen der Orte und Begebenheiten seiner Verbrechen und auch die Namen der Opfer, die Santana über Jahre in einem Notizbuch festgehalten hat, keine Fiktion.«

Eva-Christina Meier

492 Menschen starben durch ihn: Júlio Santana war Auftragsmörder. Der Journalist Klester Cavalcanti hat seine Biografie aufgeschrieben. Die ist nun unter dem deutschen Titel Der Pistoleiro. Die wahre Geschichte eines Auftragsmörders erschienen und Eva-Christina Meier hat das Buch für die Tageszeitung gelesen.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.