Info

»A Cuckoo’s Calling ist ein guter Krimi. Unblutig, mit einem eingängigen Personal und einem Spannungsbogen, der sich aus den Milieu- und Charakterstudien ergibt. Während Rowling in Ein plötzlicher Todesfall schlicht zu viel wollte, befindet sie sich hier wieder auf einem Terrain, das sie erzählerisch beherrscht.«

Felicitas von Lovenberg

Wen der Kuckuck ruft: Felicitas von Lovenberg über den Roman A Cuckoo’s Calling von Joanne K. Rowling (alias Robert Galbraith). Ihre Kritik bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Kurzer Hinweis: Die FAZ gibt leider einen falschen Titel an. Das Buch heißt nicht A Cuckoo’s Calling sondern The Cuckoo’s Calling.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.