Info

»Das ist Literaturliebhabern sicher preiswürdig, Krimi-Normalleser dürften jedoch an ihre Frustrationsschwelle bei diesem Sprachumgang gelangen, der zuweilen an reine Berichterstattung erinnert und dabei so gut wie nie an das Gefühl appelliert.«

Petra Weber

Blogschau, nachgereicht: Gerade frisch veröffentlicht ist die Kritik von Petra Weber über den neuen Roman Zügellos von Dominique Manotti. Zu lesen beim KrimiKiosk.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.