Info

Der Krimiblogger in der grünen Hölle

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Krimi-Depeschen-Dienststellenleiter ist einmal mehr auf Reisen. Eine dringende Landpartie im Mai hindert ihn daran, in den kommenden Tagen dem Depeschen-Dienst nachzukommen.

Treue Begleiterinnen und Begleiter wissen, was dies für die nächsten Tage bedeutet: Linkreiche Empfehlungen tauchen gelegentlich bei Facebook und Twitter auf. Auch bei Google+ könnte es einen Hinweis geben.

Grün bis bunt bleibt es bei Pintrest. The Crime Fiction Daily und Der tägliche Krimi versorgen Sie zuverlässig und wie durch Zauberhand mit Neuigkeiten aus der englischsprachigen und der deutschsprachigen Krimiwelt.

Ganz besondere Leserinnen und Leser rufen dann noch „Yahoo!“ und erfreuen sich an den Seelenzustandsmeldungen im Tumblelog Tage des Lesens.

Wenn nichts dazwischen kommt, dann tickern ab dem 28. Mai 2013 die Krimi-Depeschen wieder.

Lesen Sie gute und schlechte Krimis, gute und schlechte Literatur, gute und schlechte E-Books oder gute und schlechte Papierbücher. Tun Sie, was Sie möchten, nur eines: Bleiben Sie mir bitte gewogen!

Auf ein baldiges Wiederlesen
der krimiblogger
– Krimi-Depeschen-Dienststellenleiter –

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Ein Kommentar

Kommentieren
  1. Mai 21, 2013

    Der Krimiblogger ist auf Reisen, die Krimi-Depeschen tickern ab dem 28.05. wieder http://t.co/0WD0rz0hKw

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.