Info

»Es ist ein schönes Bild, das Ian Rankin gefunden hat für die Rastlosigkeit und Einsamkeit des pensionierten Polizisten John Rebus.«

Marcus Müntefering

»In seiner Beschwörung des Guten im Menschen und der Rechte der Minderheiten wirkt Dunkle Gewässer wie eine Abenteuerroman gewordene Ansprache des derzeitigen US-Präsidenten – mag das Buch auch Mitte der dreißiger Jahre spielen, es ist das stimmungsvolle Update von Huckleberry Finn für die Ära von Barack Obama.«

Sebastian Hammelehle

»Opfer ist die Wiedergeburt des Kriminalromans aus dem Geist des Postpunk.«

Marcus Müntefering

Bei Spiegel Online haben Marcus Müntefering und Sebastian Hammelehle einmal mehr die „Krimis des Monats“ gekürt. Es sind Mädchengrab von Ian Rankin, Dunkle Gewässer von Joe R. Lansdale und Opfer von Cathi Unsworth.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.