Info

»Was Wolfe da inszeniert hat, ist ein Parforce-Ritt sondergleichen, ein geradezu unverschämt leichtfüßig erzählter und von Wolfgang Müller ebenso lässig gut übersetzter echter Pageturner.«

Pieke Biermann

Immer wieder gut, die kritische Stimme von Pieke Biermann zu hören. Aktuell bespricht sie bei Deutschlandradio Kultur den Roman Back To Blood von Tom Wolfe.

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.