Info

Anne Haeming hat für spiegel.de “Homicide” von David Simon gelesen. Und dabei etwas Kluges herausgefunden: “Es ist kein Kriminalroman, auch wenn es sich mitunter so liest, sondern eine fette Reportage, ein Stadtporträt als Tagebuch der Verbrechen.” Yo!

Weitersagen
Email Facebook Twitter Plusone Tumblr Posterous Snailmail Pinterest

Kommentare & Reaktionen

Bislang keine Kommentare.

Ich freue mich über Ihren Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonnieren Sie die Kommentar zu dieser Depesche per RSS